Lexikon

13 - 16 von 36 Einträgen
Arbeitnehmerüberlassung

Hier verleiht ein Unternehmen Arbeitnehmer an andere Unternehmen. Die Leih-Arbeitnehmer arbeiten beim Entleiher, bleiben aber Arbeitnehmer des Verleihers. Dieser zahlt auch den Lohn, bewilligt den Urlaub und führt die Lohnsteuer und die Sozialversicherungsbeiträge ab.

Arbeitsbereitschaft

Arbeitnehmer müssen sich hier am Arbeitsplatz aufhalten, im Zustand wacher Aufmerksamkeit im Zustand der Entspannung. Sie stehen quasi auf Stand By – bei Bedarf können sie sofort zu arbeiten beginnen. Arbeitsbereitschaft ist Arbeitszeit.

Arbeitsbescheinigung (Verweis Arbeitspapiere)

Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses muss der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer auf dem amtlichen Vordruck der Arbeitsagentur eine Arbeitsbescheinigung ausstellen. Alle Angaben, die der Arbeitnehmer zur Geltendmachung des Arbeitslosengeldanspruchs benötigt, müssen gemacht werden.  Siehe auch Arbeitspapiere.

Arbeitsentgelt

Das ist die Gegenleistung des Arbeitgebers für die geleistete Arbeit des Arbeitnehmers. Im Arbeitsvertrag sollten die Höhe und der Fälligkeitszeitpunkt festgelegt werden.  

13 - 16 von 36 Einträgen