verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Gleichstellung im Blick (farbig)

15.12.2015
Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Kommen Arbeitnehmer ihrer Arbeitspflicht nicht nach, liegt Arbeitsverweigerung vor. Der Arbeitgeber kann diese abmahnen. Allerdings nur, wenn sie grundlos erfolgt. Arbeitnehmer können auch ein Zurückbehaltungsrecht an ihrer...

| 26. August 2015

Alkohol am Arbeitsplatz ist gefährlich: Nicht nur für die trinkenden Kolleginnen und Kollegen, sondern für alle Mitarbeiter, da häufig der Arbeitsschutz leidet. Wann kann einem trinkenden Kollegen gekündigt werden? Das...

| 7. August 2010

Als Personalrat unterliegen Sie der Schweigepflicht. Gerade junge Personalratskollegen wissen oft noch nicht so gut über ihre Schweigepflicht Bescheid oder schätzen eine Information auch einfach falsch ein. So kann es dann...

| 15. November 2016
© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft