verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Carmen Behrend

30.11.2015
Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Wann empfiehlt es sich, zusätzliche Anlagen zu einer Betriebsvereinbarung aufzunehmen? Welche Rechtswirkungen entfalten diese? Wie können Anlagen geändert und verabschiedet werden? Worauf ist in diesem Fall ganz besonders zu...

| 3. November 2017

Die Befristung eines Arbeitsvertrages ist inzwischen in vielen Branchen nahezu an der Tagesordnung. Eine Befristung ist gar nicht so einfach, wie Ihr Arbeitgeber möglicherweise denkt. Die Vorgaben, wann und unter welchen...

| 18. August 2009

Leider hat es das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) beim Datenschutz nicht so gut mit Ihnen gemeint, denn einen Mitbestimmungstatbestand Datenschutz gibt es nicht. Das heißt aber nicht, dass Sie gar nicht mitbestimmen dürfen....

| 7. Juli 2011
© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft