verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Marko Welscher

03.07.2017
Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Frage: Ich arbeite seit 23 Jahren bei einer Firma und habe keinen Arbeitsvertrag. Nun musste die Firma Insolvenz anmelden. Habe ich Nachteile, weil ich keinen Arbeitsvertrag habe? 

| 16. Oktober 2009

Sitzen Sie auch in einem Büro mit mehreren Mitarbeitern? Gibt es bei Ihnen auch immer wieder Streit darüber, wann und wie oft gelüftet wird? Und geht es so weit, dass ständig die Fenster offen stehen und Sie sogar frieren...

| 10. Dezember 2010

Sind Sie selber schwanger, müssen Sie für die Geburt natürlich keinen Sonderurlaub beantragen. Das wäre auch völliger Unsinn, da Ihnen die Mutterschutzfristen zustehen. Interessanter wird die Frage allerdings schon für Ihren...

| 5. Mai 2009
© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft