verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Roland Steinbeck

01.12.2015
Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Bei der Wahl Ihres Anlagemodells haben Sie die Qual der Wahl. Die Entscheidung hängt letztlich natürlich von Ihren persönlichen Zielen und Prioritäten ab. So ist ein Bausparvertrag nach wie vor eine zuverlässige Anlageform,...

| 19. August 2009

Betriebsratsmitglieder müssen geschult werden. Deshalb hat der Arbeitgeber Sie als Betriebsrat nach § 37 Abs. 6 BetrVG für die Teilnahme an Schulungs- und Bildungsveranstaltungen freizustellen. Wichtige Voraussetzung: Die...

| 19. Mai 2011

Sie sollten Netzwerk-Events auf keinen Fall meiden, nur, weil Sie vielleicht der Meinung sind, Small Talk liegt Ihnen nicht. Denn merken Sie sich eines: Gute Leistungen allein reichen nicht aus, um in der eigenen Branche einen...

| 29. Mai 2016
© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft