29.11.2010

Rauchverbot; was rät der Rechtsanwalt

Laut §5 der Arbeitsstättenverordnung hat der Arbeitgeber den Nichtraucherschutz im Unternehmen zu gewährleisten. In welchem Rahmen und mit welchen Mitteln der Arbeitgeber diesen Nichtraucherschutz umsetzen darf und was nicht erlaubt ist, klärt dieses Video.

So hat der Arbeitnehmer keinen Anspruch auf Raucherpausen oder Raucherräume, darf aber im Freien rauchen, solange die Pausenzeit korrekt erfasst wird.

Weitere wissenswerte Informationen zum Thema Rauchverbot am Arbeitsplatz finden Sie auch unter:

Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

23.10.2017
Urlaubstage: Kennen Sie diese Urlaubssonderregeln für bestimmte Personengruppen?

Es kommt immer wieder vor, dass Kolleginnen ihre Urlaubstage – bedingt durch Mutterschutzfristen – im Rahmen einer Schwangerschaft nicht mehr vollständig nutzen können. Das Gleiche gilt für Kollegen, die in Elternzeit... Mehr lesen

23.10.2017
Diesen Anspruch auf Elternzeit haben Sie

Nach der Geburt Ihres Kindes und – als Mutter – der anschließenden Mutterschutzfrist haben Sie Anspruch auf eine dreijährige Elternzeit. In dieser Zeit muss Ihr Arbeitgeber Sie auf Wunsch unbezahlt freistellen. Bis zu 30... Mehr lesen

23.10.2017
Ihre Rechte bei der Protokollierung der Internetzugriffe

Die Protokollierung Ihrer Internetzugriffe auf der Arbeit ist seitens des Arbeitgebers grundsätzlich erlaubt. Jedoch liegt darin ein grundsätzliches Problem: Der Zugriff des einzelnen Beschäftigten auf das Internet kann durch... Mehr lesen