Gratis-Downloads

Übersicht: Allgemeine Beschäftigungsverbote für Schwangere und Stillende

Übersicht: Allgemeine Beschäftigungsverbote für Schwangere und Stillende

26 Downloads
10 Beurteilungen

Häufig kennen Schwangere ihre Rechte nicht hinreichend. Klären Sie sie daher auf. Erläutern Sie beispielsweise die individuellen und allgemeinen Beschäftigungsverbote. Die wichtigsten Verbote sind in § 4 Abs. 1 bis 3 Mutterschutzgesetz (MuSchG) geregelt. Welche das sind, können Sie dieser Übersicht entnehmen.

Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um Zugriff zu unserem kostenlosen Download-Service zu erhalten: (Datenschutz)



Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.