Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

23.10.2017
3 Minuten zu spät: zu wenig für eine Kündigung

Wenn Mitarbeiter immer wieder aus den unterschiedlichen Gründen nicht pünktlich zum Dienst erscheinen und verspätet die Arbeit aufnehmen, ist dies nicht nur sehr unkollegial, sondern ärgert auch Vorgesetzte. Dieses... Mehr lesen

23.10.2017
Keine abschlagsfreie Rente mit 63 bei vorherigem Arbeitslosengeldbezug

Hier müssen sämtliche Beteiligten ganz besonders aufpassen. Möchten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bereits vorzeitig in Rente gehen, gibt es ein neues Hindernis. Denn eine abschlagsfreie Rente ab 63 Jahren setzt 45... Mehr lesen

23.10.2017
Arbeitsentgelt

Das Arbeitsentgelt ist die Gegenleistung des Arbeitgebers für die geleistete Arbeit des Arbeitnehmers. Im Arbeitsvertrag sollten die Höhe und der Fälligkeitszeitpunkt festgelegt werden. Mehr lesen