verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Paul Steiner

30.11.2015
Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Muss man sagen, ob man schwerbehindert ist? Die Zahl der schwerbehinderten Menschen steigt immer weiter. Arbeitgeber haben die Pflicht, einen gewissen Anteil ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Haben...

| 26. August 2010

Ein Arbeitnehmer fragt, ob der Arbeitgeber die Krankenscheine kopieren darf. Folgendes ist vorgefallen: Der Arbeitnehmer muss spätestens nach dem 3. Tag der Arbeitsunfähigkeit eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung...

| 16. Februar 2011

Der Fall: Geklagt hatte ein schwerbehinderter Arbeitnehmer, der von September 2004 bis zur Beendigung seines Arbeitsverhältnisses im September 2005 arbeitsunfähig erkrankt war. Von seinem Arbeitgeber verlangte er dann dreierlei:...

| 11. Juni 2010
© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft