Arbeitsplatz (373)

1 2 3 38

Bevor Sie beginnen, einen Text zu lesen, sollten Sie eine Entscheidung über die Wichtigkeit der eingegangenen Informationen treffen. Nur wenn Sie wissen, wie wichtig der Text für Sie ist, können Sie die richtige Entscheidung über die passende Lesetechnik treffen. Schließlich…

Mehr lesen

Vermeiden Sie Tonerstaub Tonerstaub – fast schon ein alter Hut. Allerdings wird um die Gefährlichkeit von Tonerstäuben immer noch gestritten. Auf der sicheren  Seite sind Sie und Ihr Arbeitgeber auf alle Fälle, wenn Sie die Belastung Ihrer Kolleginnen und Kollegen…

Mehr lesen

Per Gesetz hatte das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) es seinen Lehrerinnen verboten, ein Kopftuch zu tragen. Das sei ein religiöses Symbol und verstoße gegen das Neutralitätsgebot für Lehrkräfte. Daraufhin trug eine Lehrerin kurzerhand Mütze statt Kopftuch und bekam eine Abmahnung, nachdem…

Mehr lesen

Persönlichkeitsrechtsverletzung möglich Ihr Arbeitgeber darf die Zugriffe auf das Internet grundsätzlich protokollieren. Das Problem dabei liegt hierin: Der Zugriff des einzelnen Beschäftigten auf das Internet kann durch den Server umfänglich protokolliert und ausgewertet werden. Aus diesen Protokollen ergibt sich: die…

Mehr lesen

Daten sind an der Quelle zu erheben Arbeitnehmerdatenschutz wird im deutschen Arbeitsrecht immer größer geschrieben. So verwundert es auch nicht, wenn in § 4 Abs. 2 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt ist, dass personenbezogene Daten beim Betroffenen direkt zu erheben sind.Das heißt…

Mehr lesen

Zugegeben, es gibt schwarze Schafe, die immer wieder blaumachen und sich dies auch noch vom Arzt per gelben Schein genehmigen lassen. Wenn Ihr Arbeitgeber den Verdacht hat, es mit einem Blaumacher zu tun zu haben, darf er diesem dann einen…

Mehr lesen

Ein Kranführer hatte mehr als 10 Jahre für seinen Arbeitgeber gearbeitet. Eine ärztliche Untersuchung erfolgte in dieser Zeit nicht. Eines Tages forderte der Arbeitgeber jedoch einen Besuch beim Arzt und die Abgabe einer Urinprobe von dem Mitarbeiter. Damit sollte seine…

Mehr lesen

Haben Sie Ihren Namen schon mal bei Google eingegeben? Ich mache das öfter, um zu sehen, was über mich so im Netz herumschwirrt, einfach zu Kontrollzwecken. Und immer wieder bin ich erstaunt, wenn ein uraltes Foto von mir, das vor…

Mehr lesen

Spezielle Arbeitsbekleidung gibt es in vielen Formen. Generell wird sie nach normaler Arbeitskleidung und spezieller Schutzbekleidung unterschieden. Abhängig von der Branche und somit der Kleidungsart, müssen Betriebe und Arbeitnehmer andere rechtliche Grundlagen beachten. Industrie, Handwerk, Medizin – spezielle Schutzbekleidung Schutzbekleidung…

Mehr lesen

„Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem anderen zu!“ Das haben wir schon im Kindergarten und in der Schule gelernt. Tja, manch einer lernt es nie und muss dann die Konsequenzen tragen. So wie der Arbeitnehmer…

Mehr lesen
1 2 3 38