verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Betriebssport (4)

| Unterstützen Sie das Miteinander von Arbeitsschutz, Förderung der Gesundheit und Betriebssport

Suchen Sie das Gespräch mit Ihrer Geschäftsführung oder Personalabteilung. Machen Sie klar, dass alle Mitarbeiter beim Arbeitsschutz und der Gesundheitsförderung mit einbezogen werden sollen. Ihnen als Schwerbehindertenvertretung sollte ein besonderes Gehör, Stichwort: Beratungsrecht, geschenkt werden. Ein weiterer wichtiger Baustein, um…

Mehr lesen

| Betriebssport in der Privatwirtschaft

Gewinnen Sie Ihren Arbeitgeber für den Betriebssport mit guten Argumenten: Ein sportliches Angebot im Betrieb sorgt nicht nur für geringere Krankheitszeiten, sondern auch dafür, dass die Mitarbeiter sich stärker mit der Firma identifizieren und Beschäftigte aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen, die…

Mehr lesen

| Dauersitzen macht krank!

18 Millionen Bildschirm- und Büroarbeitsplätze existieren in Deutschland. Der Anteil der Büroarbeiter liegt bundesweit bei 50 % und dürfte künftig noch weiter anwachsen. Manche Mediziner sprechen vom „homo sedens“, dem überwiegend sitzenden Menschen im Beruf und Privatleben. Aktuelle Studien belegen,…

Mehr lesen

| Behindertensport ist vielfältig

Der Behindertensport nicht nur in Deutschland ist vielfältig. Überall wurden spezielle Sportarten kreiert oder allseits bekannte Sportarten an die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung angepasst. Seit über 60 Jahren gibt es bereits das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung. Zur…

Mehr lesen

© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft