verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


Arbeitsunfähig nach Unfall Recht auf Rente?

29.11.2010

Wenn Sie nach einem Unfall Ihren Beruf nicht mehr ausüben können, stellen sich Ihnen plötzlich viele Fragen:

Haben Sie ein Recht auf Zahlung einer Rente aufgrund Berufsunfähigkeit?

Wer zahlt diese Rente und was müssen Sie tun, um Ihren Rechtsanspruch geltend zu machen?

Dieses Video beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

„Ich habe eine Kündigung bekommen. In meinem Bürojob sitze ich den ganzen Tag am PC und bin arbeitsunfähig erkrankt. Meinen Abendjob in einem Supermarkt habe ich jedoch wahrgenommen. Als mein Chef das erfahren hat, hat er mir...

| 14. Oktober 2009

Jetzt ist es amtlich! Das, was alle befürchtet hatten, ist nun eingetreten: Ostersonntag und Pfingstsonntag sind keine Feiertage! Wer auf so eine Auffassung kommt? Die Richter des höchsten deutschen Arbeitsgerichts. Das...

| 13. September 2011

Wenn Sie in einem Betrieb arbeiten, müssen Sie die Anweisungen Ihres Arbeitgebers befolgen und die Ihnen zugedachten Aufgaben erfüllen. Allerdings hat dieses Weisungsrecht – auch Direktionsrecht genannt – seine Grenzen. Ihre...

| 12. August 2009
© 2015, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG