verständlich, unabhängig, rechtssicher

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Interessen rechtssicher vertreten und durchsetzen.


U (4)

26.08.2015 | Überstunden

Wenn der Arbeitnehmer mehr arbeitet als seine im Arbeitsvertrag geregelte Arbeitszeit vorsieht, leistet er Überstunden. Diese muss der Arbeitgeber aber auch vergüten – allerdings nur, wenn er sie angeordnet oder geduldet hat. Der Arbeitnehmer sollte daher nur auf Anordnung Überstunden…

Mehr lesen

26.08.2015 | Urlaubsübertragung

Siehe Resturlaub

Mehr lesen

26.08.2015 | Urlaubsabgeltung

Endet das Arbeitsverhältnis, hat der Arbeitgeber noch offenen Urlaub in Geld abzugelten. Bei einem Ausscheiden aus dem Betrieb bis zum 30.6. wird gezwölfelt, bei Ausscheiden danach hat der Arbeitnehmer Anspruch auf den vollen Jahresurlaub. Beispiel 1: Der Mitarbeiter hat 30…

Mehr lesen

26.08.2015 | Urlaub

Urlaub ist eine bezahlte Freistellung zur Erholung. Arbeitnehmer haben einen Anspruch hierauf, nach dem BUrlG. Der Urlaub wird im Gesetz in Werktagen bemessen – Montag bis Samstag. Bei einer Fünf- Tage-Woche  (oder weniger als Fünf-Tage-Woche) muss entsprechend umgerechnet werden. Wichtig:…

Mehr lesen

© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft